Willkommen zur Suspack 2012
Konferenz Sustainable Packaging

- im Rahmen der Anuga FoodTec 2012

Zum zweiten Mal findet im Rahmen der Anuga FoodTec die Konferenz "Sustainable Packaging" - kurz "SusPack 2012" - statt.

Bestellung der Präsentationen hier (PDF, 100 EUR netto).

 

An zwei Konferenztagen werden aktuelle Fragestellungen und Lösungen zum Thema Nachhaltigkeit in der Verpackungsbranche vorgestellt und diskutiert. 
Im Fokus stehen dabei bio-basierte Verpackungen: Wo und in welcher Form haben sie sich bereits etablieren können? Welche Vorteile bringen sie, was gibt es beim Einsatz zu beachten? Und schließlich: Welche Innovationen, Trends und Potenziale werden sichtbar?

Gewinner SusPack-Award:


In einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Anuga FoodTec vergibt die nova-Institut GmbH erstmalig den "SusPack-Award" für die innovativste, nachhaltigste Verpackungslösung, welche im Jahr 2011/2012 am Markt eingeführt wurde. Der Gewinner wurden  am ersten Konferenztag gewählt und während der Abendveranstaltung gekürt.



Über die Anuga FoodTec - Internationale Fachmesse für Lebensmittel- und Getränketechnologie

2012 wird die Anuga FoodTec mehr denn je zur Pflichtveranstaltung für Experten, welche die Verpackungstrends der Zukunft nicht verpassen wollen. Denn vom 27.03. – 30.03.2012 dreht sich alles um das Thema Innovationen.
 Die Anuga FoodTec 2012 baut den in 2009 erzielten Erfolg (1.210 Aussteller, 34.000 Besucher) weiter aus.
Damals besuchten u.a. neun der zehn weltgrößten Lebensmittelkonzerne die Anuga FoodTec. Bereits sechs Monate vor der Veranstaltung konnte das Buchungsergebnis der vergangenen Messe übertroffen werden. Nun steht eine zusätzliche Halle zur Verfügung, um den weiteren Flächenbedarf der Aussteller zu befriedigen. 
Seien Sie dabei, wenn sich die weltweit wichtigsten Unternehmen der Lebensmittelindustrie in Köln versammeln und fordern Sie am besten gleich heute Ihre Anmeldeunterlagen an: http://www.anugafoodtec.de

Ort:

Congress-Centrum Nord Koelnmesse / KölnKongress 
Rheinsaal
Deutz-Mülheimer-Straße 111
50679 Köln
Phone: +49 (0) 2 21 – 8 21-0